"Ashbourne" Sauvignon Blanc/Chardonnay | La passion du vin SA

"Ashbourne" Sauvignon Blanc/Chardonnay

2018

Knackig und harmonisch zugleich. Ein Wein mit frischer Säure und langem Abgang, der die Meeresbrise bis ins Glas bringt.

13.90 CHF 13.9 CHF

13.90 CHF

IN DEN WARENKORB
  • Weisswein

  • Südafrika

  • Hermanus

  • Hamilton Russell "Southern Right"

  • 75cl

  • Chardonnay, Sauvignon Blanc

  • Apérogebäck, Muscheln, Meeresfrüchte

Artikelnummer: 4680018
Der Ashbourne ist eine frische, jugendliche und schwungvolle Weißwein-Cuvée (80% Sauvignon Blanc, 20% Chardonnay). Die Trauben lwachsen auf einer Parzelle, östlich angrenzend an die Hamilton Russell Rebberge und profitieren von Meereswinden, die dem Wein die schöne Frische verleihen. Im Glas erstrahlt dieser Wein in einem hellen Strohgelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase finden sich frische Aromen von Zitrusfrüchten und Holunderblüten. Am Gaumen besitzt er eine wundervoll knackige Textur, der Chardonnay steuert noch einen seidigen Touch bei. Dieser Wein ist von Anfang bis ins Finale sehr harmonisch und überzeugt mit seiner charmanten, jugendlichen Persönlichkeit.
Anthony Hamilton Russell führt das Weingut im "Hemel-en Arde" Tal, östlich der traditionellen Weinanbaugebieten am Walker Bay, seit 1991 sehr erfolgreich. Hamilton Russell gilt als Pionierfamilie, die seit dem Jahr 1975 ohne Kompromisse auf Qualitätsweinbau setzt und Südafrika zu weltweiter Anerkennung im Weinbau verhalf Das Weingut liegt nur drei Kilometer vom Meer entfernt, dadurch ist die durchschnittliche Temperatur viel kühler als in anderen Südafrikanischen Weinregionen. Eine Bodenstruktur aus Ton mit Schieferanteil, die dem Burgund sehr ähnlich ist, ergänzen die idealen Begebenheiten.

Die Anfänge des Erfolgs führen zu Tim Hamilton Russell, der Vater des heutigen Winzers Anthony. Als Tim Hamilton Russell im Jahr 1975 jenes Land kauft und es als erster überhaupt im Hemel-en-Aarde Valley mit Rebstöcken bestückt, glaubt noch niemand ausser er an einen zukünftigen Erfolg. Sein Ziel, eines Tages zu den besten Winzern zu gehören, verfolgt er jedoch mit unermüdlichem Willen, Leidenschaft und Hingabe zur Natur. Durch harte Arbeit und seinem stetigem Streben nach Qualität schaffte er es, dass seine Weine, gekeltert im burgundischen Stil, heute ganz ohne Zweifel zu den Besten der Welt gehören.