Gavi di Gavi | La passion du vin SA

Gavi di Gavi

2019
DOCG

Vielschichtiger, kräftiger Weisswein, welcher sich ideal zum Apéro, aber auch zum Essen eignet.

20.00 CHF 20.0 CHF

20.00 CHF

IN DEN WARENKORB
  • Weisswein

  • Italien

  • Piemont

  • Olim Bauda

  • 75cl

  • Cortese

  • Muscheln, Meeresfrüchte, Geräucherter Fisch

Artikelnummer: 3047519
Dieser frische und aromatische Weißwein wird zu 100 % aus der Rebsorte Cortese gekeltert, welche in der Region umgangsprachlich auch „Gavi“ genannt wird. Beim Gavi di Gavi stammen die Trauben daher ausschliesslich aus der auf rund 300 m ü. M. gelegenen Gemeinde Gavi. Die gelesenen Trauben werden noch am gleichen Abend im Weinkeller des Gutes entrappt, gepresst und bei einer Temperatur von 12 °C in Bottiche aus Edelstahl gefüllt. Es folgt eine kurze Mazeration auf den Schalen, die anschliessend für die alkoholische Gärung bei einer Temperatur von 15-16 °C entfernt werden. Das Resultat ist ein vielschichtiger, kräftiger Weisswein, welcher sich ideal zum Apéro, aber auch zum Essen eignet.
Die Tenuta Olim Bauda liegt zwischen Asti und des Kleinstädtchens Nizza Monferrato. Die Region ist tiefstes Barbera-Land, fernab von Barolos Nebbiolo-Trauben und Albas weissen Trüffel wird hier ehrlichstes Handwerk in Wein gesteckt. Die Weinberge befinden sich - mit Ausnahme der Cortese-Reben rund um Gavi. Das Weingut ist in vierter Generation in Familienhand und wird von Dino, Diana und Gianni Bertolino betrieben. Es folgt streng den traditionellen Weinbaumethoden und verwendet für den Ausbau entsprechend nur Fässer ab einer Grösse von 1500 Litern. Dino Bertolino verzichtet komplett auf Reinzuchthefen und vertraut der Einzigartigkeit seiner Weine zu Liebe den Naturhefen der Beeren und des Kellers.